Urlaub - LK43 lodging GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Urlaub

Art des Aufenthaltes
..........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
 
Einige Sehenswürdigkeiten in Graz

 
Die Architekten Peter Cook und Colin Fournier haben dieses eindrucksvolle Gebäude geplant und 2003 erbaut. Das spannende Spiel zwischen dem neuen Gebilde am Murufer und dem alten Uhrturm auf dem Schlossberg wird zum Markenzeichen der Stadt. Das Kunsthaus beherbergt wechselnde Ausstellungen (montags geschlossen), die „Camera Austria“ und ein Café.

Nach einem Entwurf des New Yorker Künstler Vito Acconci entstand 2003 eine schwimmende Muschel, die über zwei Stege mit beiden Murufern verbunden ist. Sie beherbergt ein Café und ein Amphitheater.
 

Rechts neben dem Eingang zum Schlossbergstollen steht das älteste urkundlich erwähnte Gebäude der Stadt, der Reinerhof aus dem 13.Jahrhundert. Die Schlossbergstiege ist eine von vier Aufstiegsmöglichkeiten auf den Grazer Schlossberg.


 
Der 28 Meter hohe Uhrturm ist das traditionelle Wahrzeichen von Graz mit herrlichem Blick auf die Stadt. Die heutige Gestalt erhielt der ursprünglich mittelalterliche Wehrturm um 1560.

Die Schlossberg-Rutsche ist mit 64 Metern die höchste Underground-Rutsche der Welt. Auf 175 Metern kann man einen rasanten Weg vom Schlossberg in den Schlossbergstollen nehmen.




 
Weitere Tipps und Ausflugsziele in und rund um Graz finden Sie bei Graztourismus (klick Bild daneben)
..........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................



BUCHEN

..........................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................................
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü